Natur im Garten

Die Klima- und Energiemodellregion Westliches Mittelgebirge und Erwachsenenschule Mutters laden am Samstag, den 19. März von 14-17 Uhr zu einem Natur im Garten Familiennachmittag im Vereinshaus Kreith ein. 

Kurzvorträge

In 3 Kurzvorträgen wird sich alles um den Naturgarten drehen und wie man einen solchen im eigenen Garten umsetzen kann. Denn immer mehr Tiere und Pflanzen verschwinden aus unserer Landschaft. Durch eine vielfältige Bepflanzung, den Verzicht auf Pestizide, Kunstdünger und Torf kann aus jedem Garten ein Naturgarten werden, in dem viele Tiere und Pflanzen ein neues Zuhause finden können. 

Vorträge: 14.00 – 17.00 Uhr

  1. Starten mit Natur im Garten mit Matthias Karadar
  2. Blütenpracht mit heimischen Stauden mit Maria Siegl
  3. Nützlinge im Garten – Erkennen und fördern mit Sabine Sladky-Meraner

Kinderprogramm

Zeitgleich lädt Professor Blumix alle Kinder in die Forschungswerkstatt ein. Dort werden Samenbomben gebastelt, Insektenhotels gebaut, und man muss ziemlich um die Ecke denken, um bei der Forscherrallye alle Aufgaben zu lösen.

Kinderprogramm: 14.00 – 17.00 Uhr

Kaffee + Kuchen

Für das leibliche Wohl sorgt die Erwachsenenschule Mutters mit frischem Kaffee und selbstgebackenen Kuchen. Zwischen den Vorträgen bleibt viel Zeit für eine Stärkung und Erfahrungsaustausch rund um das Thema Garten.